Lädt…
facebook instagram youtube Pinterest twitter facebook mail play

Schloss Erbach

Berühmte Antikensammlung und Jagdgeschichten

Schloss Erbach geht auf eine Wasserburg zurück, die wahrscheinlich im 12. Jahrhundert auf einer Insel der Mümling errichtet wurde. In der Renaissancezeit entstand ein Gebäude, das 1736 zum Residenzschloss der Grafen von Erbach umgebaut wurde. Die ursprünglich sehr schlichte Fassade erhielt 1902 ein repräsentatives Portal und einen Altan zum Marktplatz.

Eine Besichtigung der Innenräume ist ebenso faszinierend wie das Leben ihres Schöpfers: Graf Franz I. von Erbach-Erbach ließ um 1800 die Innenräume des Schlosses umgestalten, um seine Sammlungen in aufwändig ausgestatteten, maßgeschneiderten Themenräumen zu präsentieren. Er stand im ständigen Austausch mit Gelehrten, Archäologen und Schriftstellern und hatte selbst Altertumswissenschaften studiert. Noch heute sind im Schloss Erbach seine berühmte Antikensammlung, eine umfassende Sammlung von Waffen und Rüstungen sowie die wohl bedeutendste europäische Sammlung kolossaler, abnormer Geweihe zu sehen. Seit 2016 ist auch das Deutsche Elfenbeinmuseum in das Schloss eingezogen. Es ist das einzige Spezialmuseum seiner Art in Europa und zeigt außergewöhnliche Objekte der Elfenbeinkunst.

Das Schloss Erbach wird betreut von den Staatlichen Schlössern und Gärten Hessen.

+++ Winterpause 1. Januar bis 29. Februar 2024 +++


Anstehende Veranstaltungen


Datum Beschreibung
Themenführung Intensivführung - Die Gräflichen Sammlungen

Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr +++ Graf Franz I. trug über Jahrzehnte eine beachtliche Sammlung zusammen. Nicht nur seine Antikensammlung, auch die Sammlung abnormer und kolossaler Geweihe oder mittelalterlicher Waffen, Rüstungen und Glasmalerei sowie Handfeuerwaffen sind in der Art ihrer Präsentation einmalig. Diese Führung gibt einen tiefen Einblick in die unterschiedlichen Sammlungsteile und ermöglicht so die Auseinandersetzung mit verschiedenen Details. +++ INFO: Treffpunkt: Museumsladen // Kosten: 9,00 € Erwachsene; 7,00 € ermäßigt; 6,00 € Kinder // Eine Anmeldung ist nicht erforderlich : E-Mail: schloss-erbach@schloesser-hessen.com, Tel: +49 6062 809360


Schloss Erbach
Veranstaltung Lesung: Aus dem Tagebuch der Marianne Kraus

Uhrzeit: 17:00–18:00 Uhr +++ In ihrem Reisetagebuch "Für mich gemerkt auf meiner Reise nach Italien im Jahre 1791" schildert die Malerin und Erbacher Hofdame Marianne Kraus ihre persönlichen Erlebnisse. In einem Salon des Erbacher Schlosses erhalten die Zuhörer:innen Einblicke in die Italienreise des Grafenpaares und tauchen ein in ein Sittengemälde des späten 19. Jahrhunderts. +++ INFO: Es liest: Schirin Lucas M. A. // Preis: 9,00 € Erwachsene; 7,00 € ermäßigt; 6,00 € Kinder // Treffpunkt: Museumsladen // Anmeldung erforderlich: E-Mail: schloss-erbach@schloesser-hessen.com, Tel: +49 6062 809360


Schloss Erbach
Themenführung Schlossgespenst Luidschi

Uhrzeit: 10:00–11:00 Uhr. Geeignet für: Kinder von 4 bis 6 Jahren +++ Erlebnisführung: Das Schlossgespenst Luidschi zeigt den Kindern sein Zuhause und seine Lieblingsplätze und erzählt spannende Geschichten von seinen Abenteuern. +++ Anmeldung erforderlich per E-Mail: info@schloss-erbach.de oder Tel: +49 6062 809360


Schloss Erbach
Workshop Prägekunst in der Museumswerkstatt

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr, in den Gräflichen Sammlungen +++ Nach einer kurzen Einweisung am Schöllenbacher Altar mit Blick auf die Handwerkskunst des frühen 16. Jahrhunderts werden individuelle Anhänger aus Metallfolie mit zur Jahreszeit passenden Motiven mithilfe von Drückwerkzeugen hergestellt. +++ Kosten: 11,50 €, Teilnehmer: maximal 15 Personen // Alter: 8-12 Jahre //Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder Tel: +49 6062 809360 // Treffpunkt: Museumsladen, Veranstaltungsort:
Museumswerkstatt Schloss Erbach //

Dieser Workshop kann auch als Gruppe zu einem Wunschtermin gebucht werden.


Schloss Erbach
Workshop Erlebnisführung mit Workshop: Dem Schatz auf der Spur

Uhrzeit: 11:00–12:30 Uhr +++ Im Schloss Erbach gibt es viele Schätze aber nur einen, den man mit vereinten Kräften suchen muss. Viele Hinweise führen die Schatzsucher und Schatzsucherinnen unter anderem durch die Schlosskapelle, eine echte Schatzkammer und den Rittersaal. Ob hier wohl der Jahrhunderte alte Schatz versteckt ist? Sobald er gefunden ist, bastelt jedes Kind seine eigene, individuelle Schatzkiste. +++ Veranstaltungsort: Gräfliche Sammlungen Schloss Erbach und Deutsches Elfenbeinmuseum // Geeignet für Kinder von 6 bis 10 Jahre // Preis: 10,00 € pro Kind, max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder // Treffpunkt: Museumsladen // Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder Tel: +49 6062 809360 // Diese Führung kann auch als Gruppe zu einem Wunschtermin gebucht werden.


Schloss Erbach
Workshop Workshop mit Führung: Ritter und Edeldamen

Uhrzeit: 13:30–16:00 Uhr +++ Nach einer Führung durch den Rittersaal basteln die Kinder ihr eigenes, individuelles Wappenschild, lernen, was der Ritter und die holde Maid beachten müssen und erhalten anschließend von ihrer königlichen Hoheit den Ritterschlag. +++ INFO: Veranstaltungsort: Gräfliche Sammlungen Schloss Erbach // Preis: 15,50 € pro Kind // max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder // Treffpunkt: Museumsladen// Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder Tel: +49 6062 809360 // Dieser Workshop kann auch als Gruppe zu einem Wunschtermin gebucht werden.


Schloss Erbach
Themenführung Erlebnisführung: So lebten Prinz und Prinzessin

Uhrzeit: 13:30–16:00 Uhr +++ Eingekleidet in Kostüme entdecken die jungen Gäste die Schlossräume und erhalten auf spielerische Art einen Einblick in den Alltag am Erbacher Hofe. Als krönenden Abschluss werden erlernte Tischsitten direkt an der festlichen Kuchentafel erprobt. +++ Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder
Tel: +49 6062 809360 // Veranstaltungsort: Gräfliche Sammlungen Schloss Erbach und Lustgarten // Preis: 15,50 € pro Kind // Max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder // Treffpunkt
Museumsladen //


Schloss Erbach
Workshop Kunsthandwerk in der Museumswerkstatt

Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr +++ Nach einer kurzen Einweisung an der Schauwerkbank lösen die Teilnehmer:innen ein Museumsquiz im Deutschen Elfenbeinmuseum und stellen anschließend unter fachkundiger Anleitung der Elfenbeinschnitzermeisterin einen Anhänger aus pflanzlichem Elfenbein her. +++ Veranstaltungsort: Museumswerkstatt // Preis: 11,50 € pro Kind // Max. Teilnehmerzahl 15 Kinder // Treffpunkt: Museumsladen // Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder Tel: +49 6062 809360 // Dieser Workshop kann auch als Gruppe zu einem Wunschtermin gebucht werden.


Schloss Erbach
Themenführung Erlebnisführung: Schlossgespenst Luidschi1

Uhrzeit: 10:00–11:00 Uhr +++ Das Schlossgespenst Luidschi zeigt den Kindern sein Zuhause und seine Lieblingsplätze und erzählt spannende Geschichten von seinen Abenteuern. +++ Veranstaltungsort: Gräfliche Sammlungen Schloss Erbach // Geeignet für Kinder von 4 bis 6 Jahren // Preis: 5,50 € pro Kind // Max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder // Treffpunkt: Museumsladen


Schloss Erbach
Themenführung Workshop mit Führung: Ritter und Edeldamen

Uhrzeit: 13:30–16:00 Uhr +++ Nach einer Führung durch den Rittersaal basteln die Kinder ihr eigenes, individuelles Wappenschild, lernen, was der Ritter und die holde Maid beachten müssen und erhalten anschließend von Ihrer königlichen Hoheit den Ritterschlag. +++ Veranstaltungsort: Gräfliche Sammlungen Schloss Erbach // Preis: 15,50 € pro Kind //
Max. Teilnehmerzahl 15 Kinder // Treffpunkt: Museumsladen Anmeldung erforderlich: schloss-erbach@schloesser-hessen.com oder Tel: +49 6062 809360 // Dieser Workshop kann auch als Gruppe zu einem Wunschtermin gebucht werden.


Schloss Erbach

Standort



Geschichten


Auf Twitter teilen?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Twitter weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf Twitter teilen

Auf Facebook teilen?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Facebook weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf Facebook teilen

Bereit für Facebook?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Facebook weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Facebook

Bereit für Youtube?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks YouTube weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Youtube

Bereit für Instagram?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Instagram weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Instagram

Bereit für Pinterest?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Pinterest weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Pinterest