Lädt…
twitter facebook mail play
Die neuesten Posts unserer Liegenschaften.

Aktuelles

Blick auf das alte Hafenbecken in Bad Karlshafen… 21.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Blick auf das alte Hafenbecken in Bad Karlshafen – Landgraf Carl ließ die Barockstadt an der nördlichsten Spitze Hessens erbauen, sie wurde von hugenottischen Glaubensflüchtlingen besiedelt. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wird das Hafenbecken 2019 wieder eröffnet. #entdecke_hessen #KulturInHessen

Eduardo #Chillida hat die Genese seiner… 21.02.2019 | Museum Wiesbaden

Eduardo #Chillida hat die Genese seiner monumentalen Werke immer selbst angeleitet – auch ohne Spanischkenntnisse könnt Ihr hier beeindruckende Bilder des Künstlers mit seinen Werken sehen.

Unsere Ausstellung „Eduardo Chillida – Architekt der Leere“ läuft noch bis 10. März.

MuseumWiesbaden #Wiesbaden #Ironworks #Sculpture

Ein "himmlischer" Globus Dieser… 21.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Ein "himmlischer" Globus

Dieser versilberte und vergoldete Messingglobus aus dem 16. Jahrhundert bildet die verschiedenen Fixsterne und Sternbilder ab.

Nicht nur zu dekorativen Zwecken waren solche Himmelsgloben zur damaligen Zeit sehr begehrt, sie spiegelten auch den Gedanken von Macht durch Wissen wider, der im darauffolgenden Jahrhundert, im Zuge der Aufklärung, von noch wichtigerer Bedeutung werden sollte.
Nachdrücklich weist dementsprechend eine Inschrift auf die intensive Beschäftigung des Auftraggebers Grafen Philipp V. von Hanau-Lichtenberg mit der Astronomie hin.

Aus der Sammlung des HLMD: Himmelsglobus, Straßburg, um 1593; Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

DER ASTRONOMIE-HISTORIKER VOM… 20.02.2019 | Kultur-in-Hessen

DER ASTRONOMIE-HISTORIKER VOM ASTRONOMISCH-PHYSIKALISCHEN KABINETT KASSEL ZUR ZUKUNFT DER ASTROLOGIE
Astronomie, die älteste und schönste aller Wissenschaften - Interview mit Dr. Karsten Gaulke (Teil 3)

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari… 20.02.2019 | Museum Wiesbaden

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari

Flöten und Pfeifen aus der jüngeren #Altsteinzeit deuten darauf hin, dass die eiszeitlichen Menschen Feste mit Musik und Tanz feierten. Mögliche Anlässe für solch eine Feier könnten eine erfolgreiche Jagd, eine Geburt oder gar das Ende einer Jahreszeit gewesen sein.

schlossspangenberg #blau #hotel #restaurant… 20.02.2019 | Schloss Spangenberg

schlossspangenberg #blau #hotel #restaurant #veranstaltungen danke Sven

Die Ev. Kita "Die Rohrspatzen"… 20.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Die Ev. Kita "Die Rohrspatzen" berichtet von ihrem Besuch in unserer Außenstelle. Wir freuen uns über das tolle Feedback!

Was wir hier sehen ist nicht etwa das Innere… 20.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Was wir hier sehen ist nicht etwa das Innere einer Kirche sondern ein Teil der vielfältigen Museumsarchitektur des HLMD.

Als einer von mehreren Stilräumen wurde der neugotische Kappellenbau vom Architekten Alfred Messel (1853-1909) mit dem Ziel entworfen, einem speziellen Sammlungsbereich den passenden Ort zur Präsentation zu bieten. So entstanden eigens für die aus Wimpfen am Oberrhein in die Sammlung des Museums gelangten Glasgemälde die entsprechenden Apsisfenster.

Aus der Sammlung des HLMD: Typologische Fenster, Aus der Ritterstiftskirche St. Peter in Wimpfen im Tal am Oberrhein, 1270-1280

Foto: S. Sch., HLMD

Am Rand des Bergaprks Wilhelmshöhe befindet sich … 19.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Am Rand des Bergaprks Wilhelmshöhe befindet sich die historische Prinzenquelle mit ihrer Kneippanlage. Da die ganze Anlage schon etwas »in die Jahre« gekommen ist, soll alles saniert werden: Ein barrierefreier Zugang zur Wassertretstelle soll gebaut und das gesamte Wassertretmobiliar erneuert werden. Dafür wird aber einiges an Unterstützung benötigt: https://www.zusammen-gutes-tun.de/prinzenquelle

Das imposante Schloss Steinau im Spessart ist… 19.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Das imposante Schloss Steinau im Spessart ist eine der wenigen nahezu vollständig erhaltenen Schlossanlagen aus dem 16. Jahrhundert. Sehenswert! #entdecke_hessen #KulturInHessen

Immer wieder schöne Fotos von Mike Paul. Wie sagt … 19.02.2019 | Keltenwelt am Glauberg

Immer wieder schöne Fotos von Mike Paul.
Wie sagt der Volksmund: Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber nur die zweite Maus erhält den Käse. ;-)

Die Leiterin des Puppen- und Spielzeugmuseums in… 19.02.2019 | Staatspark Hanau - Wilhelmsbad

Die Leiterin des Puppen- und Spielzeugmuseums in Hanau Victoria Asschenfeldt über ihre Pläne

PuppenundSpielzeugmuseum #RadWerkHanau

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem… 19.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem neusten Stand.

Melden Sie sich gleich an und die aktuellen Infos über Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des HLMD kommen regelmäßig in Ihr Postfach „geflattert“: https://www.hlmd.de/special-pages/newsletter.html

Aus der Sammlung des HLMD: Ausschnitt aus der Biodiversitätswand
Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD, bearbeitet durch S. Sch., HLMD

Liebe Facebook-Freunde, auf der Saalburg regt… 19.02.2019 | Römerkastell Saalburg

Liebe Facebook-Freunde,

auf der Saalburg regt sich was. Gerade sind Techniker dabei neue Lichtleisten im Horreum zu installieren. Die alten Strahler, die nach vielen Jahren im Dauereinsatz ausgedient haben, werden entfernt. Es wird heller, freundlicher und einzelne Exponate können besser ausgeleuchtet werden.

Die Altare im Umgang der Principia wurden gesäubert und erstrahlen in neuem Glanz. Die Steinböden der neuen Dauerausstellung "Waldgirmes" sind gereinigt und versiegelt. Neuer "Mulsum" für unsere Veranstaltungen wurde angeliefert und die ersten Schulklassen sind im Anmarsch und genießen die ersten Führungen durch das Römerkastell. Leider spielt heute das Wetter nicht ganz so mit.

Jeden Montag stellen wir abwechselnd mit dem… 18.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Jeden Montag stellen wir abwechselnd mit dem Stadtmuseum Kassel ein Objekt aus der gemeinsamen Ausstellung »1918. Zwischen Niederlage und Neubeginn« vor. #Kassel1918

Kunst ist für alle da! Durch das Design, das Kunsthandwerk, mit der Mode und der Musik zog die hohe Kunst in die Haushalte der Menschen ein. Theater und Tanzveranstaltungen sorgten für Ablenkung von den Ängsten und Nöten der Nachkriegszeit. Der Ausstellungsbereich im Antikensaal gibt einen Einblick in die Verknüpfung von Kunst und Leben in der Weimarer Republik.

Woran arbeiten wir derzeit, welche Ausstellungen… 18.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Woran arbeiten wir derzeit, welche Ausstellungen zeigen wir Ihnen und welche Pläne haben wir für 2020?

Colourful Monday In leuchtendes Rot gehüllt … 18.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Colourful Monday

In leuchtendes Rot gehüllt blickt die schöne Euterpe, Muse der Musik und der Lyrik, sinnierend gen Himmel. Das strahlende Weiß Ihres Untergewands, der tiefblaue Sommerhimmel und das stattgründe Gras im Hintergrund sorgen für ausdrucksstarke Kontraste.

Aus der Sammlung des HLMD: Arnold Böcklin: Euterpe, 1872.

Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

Die Germania des Niederwalddenkmals verkörpert … 17.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Die Germania des Niederwalddenkmals verkörpert die Einigkeit der damals aus 25 Einzelstaaten gebildeten Nation und zählt zu den beliebtesten Denkmälern Deutschlands. #entdecke_hessen #KulturInHessen

and the sun goes down...🎼🎤🏰🤴 was ein herrlicher Sonnenunter… 17.02.2019 | Burg Frankenstein

and the sun goes down...🎼🎤🏰🤴
was ein herrlicher Sonnenuntergang.

Was ein herrliches Wetter über dem alten Gemäuer. D… 17.02.2019 | Burg Frankenstein

Was ein herrliches Wetter über dem alten Gemäuer.
Die Terrasse ist auf und sehr gut besucht.
Wir freuen uns über, dass so viele mit uns ins Frühjahr starten. Dankeschön.

kindertheater #schlossspangenberg #ritter mit und… 17.02.2019 | Schloss Spangenberg

kindertheater #schlossspangenberg #ritter mit und ohne Rost. Passend zum Kindertheater „Ritter Rost“ wurden unsere jungen Gäste von den Rittern der Tafelrunde begrüßt.

kinderfreude #spass #spangenberg #melsungen #nordhessen #kinder und nun wird im #restaurant der leckerste #burger der #region gegessen

ENTDECKE DEIN HESSEN: SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN… 16.02.2019 | Kultur-in-Hessen

ENTDECKE DEIN HESSEN: SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN WEILBURG AN DER LAHN
Schloss Weilburg, hoch über der Lahn gelegen, ist auch im Winter ein außergewöhnliches Ausflugsziel.
https://www.kultur-in-hessen.de/orte/schloss-und-schlosspark-weilburg-an-der-lahn

cooler #arbeitsplatz #nordhessen #kassel… 16.02.2019 | Schloss Spangenberg

cooler #arbeitsplatz #nordhessen #kassel #melsungen #hoteljobs #entremetier #souschefs #hotelteam #restaurantfachmann #restaurantfachfrau #restaurantfachleute #gastgeber #gastgeberin #servicemitarbeiter #servicemitleidenschaft #anrufen 05663 939930 #und #spaß haben

Wer dienstags bereits eine Auszeit von einer… 15.02.2019 | Museum Wiesbaden

Wer dienstags bereits eine Auszeit von einer anstrengenden Arbeitswoche sucht, dem empfehlen wir zur Entspannung 'Art After Work' bei uns im Museum, das nächste Mal am 19.02. um 18.00 zur Ausstellung „Eduardo Chillida – Architekt der Leere“.
https://museum-wiesbaden.de/eduardo-chillida

Chillida #Wiesbaden #AfterWork

Raum für Neues – in unserer Gemäldegalerie haben sei… 15.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Raum für Neues – in unserer Gemäldegalerie haben seit Anfang des Jahres mehrere Neuhängungen stattgefunden.

Werke verschiedener Epochen und Künstler wie Arnulf Rainer, Otto Dix aber auch Johann Conrad Seekatz und Bartholomäus Bruyn d. Ä., beschäftigen sich aus verschiedenen Perspektiven, zeitlichen Kontexten und Traditionen heraus mit dem Thema Kreuzigung und initiieren so einen spannenden Dialog.

Aus der Sammlung des HLMD: Johann Conrad Seekatz: Die Kreuzigung, Darmstadt, 1754/55

Foto: S. Sch., HLMD

Das Kloster Lorsch gehört zu den bedeutendsten … 14.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Das Kloster Lorsch gehört zu den bedeutendsten Anlagen aus der Zeit Kaiser Karls des Großen. Ein Besuch des UNESCO Welterbe lohnt sich! #entdecke_hessen #KulturInHessen

Sternstunden in jeder Hinsicht erlebt Ihr im… 14.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Sternstunden in jeder Hinsicht erlebt Ihr im Astronomisch-Physikalischen Kabinett der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK). Und für alle Verliebte und solche, die es werden wollen, empfehlen wir das größte Planetarium Hessens, ebenfalls in der Orangerie - Kultur in Hessen wünscht Euch einen schönen Valentinstag! #entdecke_hessen #kulturinhessen

Immer nur Blumen zum Valentinstag? Wir wäre es … 14.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Immer nur Blumen zum Valentinstag? Wir wäre es stattdessen mit einer Einladung zu einem romantischen Streifzug durch unsere Sammlung? Gutscheine erhalten Sie an unserer Museumskasse
💗❤️💗❤️💗

Foto: Haupthalle des HLMD; S. Schadt, HLMD

DER STAUB DES WEISSEN GOLDES Antikensehnsucht,… 13.02.2019 | Kultur-in-Hessen

DER STAUB DES WEISSEN GOLDES
Antikensehnsucht, Jagdgeschichte und Elfenbeinkunst - Schloss Erbach (Teil 3)

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari… 13.02.2019 | Museum Wiesbaden

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari

Während der letzten Kaltzeit durchstreiften Riesenhirsche die offene Landschaft. Das gigantische Geweih der männlichen Hirsche konnte eine Spannweite von bis zu 4 Metern erreichen und bis zu 40 Kilogramm schwer werden.

Die Wiederbewaldung brachte das Ende für die großen Vegetarier, da sie sich mit ihrem riesigen Geweih nicht durch den Wald bewegen konnten, ohne an den Bäumen hängen zu bleiben. So kam es zum Aussterben der Hirsche nach der letzten Kaltzeit.

Bild: Der Riesenhirsch in der Ausstellung 'Eiszeit-Safari', Foto: Bernd Fickert / Museum Wiesbaden

Praxisseminar: Historische Putze und… 13.02.2019 | Propstei Johannesberg gGmbH

Praxisseminar:
Historische Putze und Putztechniken
Mo., 25.03. - Mi., 27.03.2019

Infos unter:
https://propstei-johannesberg.de/190325_Putze_und_Putztechniken.pdf

Anmeldung bis zum 06.03.2019 unter:
http://intranet.propstei-johannesberg.de/content/seminare/SignIn.aspx?SeminarID=924

Praxisseminar: Bögen und Gewölbe Mo., 11.03. - D… 13.02.2019 | Propstei Johannesberg gGmbH

Praxisseminar:
Bögen und Gewölbe
Mo., 11.03. - Do., 14.03.19

Infos unter:
https://propstei-johannesberg.de/190311_Bogen_und_Gewolbe.pdf

Anmeldung bis 20.02.2019 unter:
http://intranet.propstei-johannesberg.de/content/seminare/SignIn.aspx?SeminarID=919

Sieht das nach documenta aus? Maler dieses… 12.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Sieht das nach documenta aus? Maler dieses Gemäldes der Orangerie von 1927/28 ist Arnold Bode. Nachdem er 1918 noch für wenige Wochen als Artillerist in den Krieg zog, begann er 1919 mit dem Studium an der Kasseler Kunstakademie. Bei den großen Ausstellungen in den 1920ern in der Orangerie wirkte Bode als Künstler und Kurator mit und sammelte Ideen und Erfahrungen für sein wohl bekanntestes Ausstellungsprojekt: die documenta.

Kassel1918

Schloss Wilhelmsthal bietet mit seiner nahezu… 12.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Schloss Wilhelmsthal bietet mit seiner nahezu unveränderten historischen Raumaufteilung Einblicke in das höfische Leben des Rokoko. Entdecke Dein Hessen! #entdecke_hessen #KulturInHessen

"Ja, meine wichtigen Arbeiten sind für die … 12.02.2019 | Museum Wiesbaden

"Ja, meine wichtigen Arbeiten sind für die Öffentlichkeit gemacht. Sie sind für die Menschen und sie gehören allen." So Eduardo Chillida zu Kunst im öffentlichen Raum.

Seine Windkämme, die berühmten Eisenskulpturen in der Bucht von San Sebastián, lösen das Anliegen ein: Allein 14.354 Posts (Tendenz steigend) finden sich bei Instagram unter dem Hashtag #peinedelviento.

Unsere Ausstellung zu Eduardo Chillidas umfassenden Werk läuft noch bis 10. März.

Nanu?! Wer schwebt denn da über unseren Burghof?! … 12.02.2019 | Akademie Burg Fürsteneck

Nanu?! Wer schwebt denn da über unseren Burghof?! Der Wind hat ein paar Dachziegel beschädigt die heute ausgewechselt werden. #burgfürsteneck #überdenwolken #dachschaden #beruf #kultur #gesellschaft

Ausflugstipps für schlechtes Wetter Auch bei … 12.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Ausflugstipps für schlechtes Wetter

Auch bei Schmuddelwetter können Sie in Hessen tolle Ausflüge machen! hr4 hat einige Ideen für Sie zusammengestellt, die Sie alleine oder mit Freunden und Familie ausprobieren können. Mit dabei: Das Hessische Landesmuseum Darmstadt, wir freuen uns sehr!

Die Netzpython gehört mit einer Länge von bis zu 6… 12.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Die Netzpython gehört mit einer Länge von bis zu 6 m und einem Maximalgewicht von an die 60 kg zu den größten Schlangen der Welt. Je nach eigener Körpergröße ernährt sich die Würgeschlange von kleinen Nagern oder größeren Säugetieren, wie Affen oder Wildschweinen.

In Indonesien sind sogar Fälle bekannte, in denen Menschen von Netzpythons vollständig verschlungen wurden. Vom Menschen geht für das Tier jedoch die deutlich größere Gefahr aus: insbesondere wegen Ihres Schlangenleders werden Jahr für Jahr hunderttausende Netzpytons erlegt.

Aus der Sammlung des #HLMD: Netzpython; Video: S. Sch., HLMD

Die gemeinsame Ausstellung »1918. Zwischen … 11.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Die gemeinsame Ausstellung »1918. Zwischen Niederlage und Neubeginn« mit dem Stadtmuseum Kassel ist bis 28. April 2019 im Hessischen Landesmuseum zu sehen.

Bild: Ausstellungseröffnung, Foto Volker Straub, MHK

🤗 11.02.2019 | Kultur-in-Hessen

🤗

🤩 11.02.2019 | Kultur-in-Hessen

🤩

Letzte Chance! 📣 Die Ausstellung Leo Grewenig &q… 11.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Letzte Chance! 📣

Die Ausstellung Leo Grewenig "Tinten - Tiere" ist nur noch bis Ende der Woche zu sehen.

In seinen Tuschzeichnungen der 1950er bis 1960er bringt Grewenig ungeahnte Farb- und Formspiele zum Klingen. Durch die Bildtitel, die der Künstler in Anlehnung an seinen Bauhauslehrer Paul Klee als Assoziationsvorgaben einsetzt, kommt der bildnerische Prozess zum Abschluss.

Führungen am Sonntag, 17. Februar 2019:

11.15 Uhr - Führung mit Dr. Mechthild Haas, Kuratorin der Ausstellung

14.30 Uhr - Führung mit Dr. des. Jennifer Chrost, Co-Kuratorin der Ausstellung

Bild: Leo Grewenig, Tintenfisch 2, 1963, Tuschzeichnung, © Werke - Nachlass Leo Grewenig GbR

Colourful Monday - Wir starten wieder bunt in die… 11.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Colourful Monday - Wir starten wieder bunt in die Woche.

Was wir hier sehen ist weder ein abstraktes Gemälde noch die Oberfläche eines fremden Planeten. Die farbenfroh glitzernde Nahaufnahme zeigt ein Mineral aus dem Odenwald – zu sehen in unserer Sammlung. Es handelt sich um einen Azurit Kristall in Paragenese mit einem Cornwallit, gefunden in Hohenstein-Reichenbach.

Foto: Wolfgang Fuhrmanneck, HLMD (Ausschnitt)

Schnappschussjäger und Instagramer aufgepasst: … 10.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Schnappschussjäger und Instagramer aufgepasst: Jetzt mitmachen und Teil eines Postkartenkalenders werden! Zum Themenjahr 2020 »Kassel... mit allen Wassern gewaschen« suchen wir eure schönsten Bilder rund ums Thema »Wasser« im Bergpark und in der Karlsaue. #wasser2020

Wie man mitmachen kann, erfahrt ihr hier: https://blog.museum-kassel.de/2019/02/07/fotowettbewerb-wasser2020/

Mit einem Bild der frostigen Saalburg wünschen … 10.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Mit einem Bild der frostigen Saalburg wünschen wir euch einen schönen Sonntag!

entdecke_hessen #KulturInHessen

Save the date: am kommenden Freitag, den 15.02.,… 10.02.2019 | Kloster Lorsch

Save the date: am kommenden Freitag, den 15.02., 19 Uhr, referiert die Kunsthistorikerin Anne-Karin Kirsch in ihrem spannenden Vortrag "Die modifizierte Realität – Das Bild des Closters Lorsch von Matthäus Merian d. Ä." über die älteste Darstellung des Klosters Lorsch. Veranstaltungsort ist wie gewohnt der Paul-Schnitzer-Saal im Museumszentrum; der Eintritt ist frei

Ozeanischegefühle spotted in Frankfurt! 10.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Ozeanischegefühle spotted in Frankfurt!

ENTDECKE DEIN HESSEN: SCHLOSS UND SCHLOSSPARK BAD… 09.02.2019 | Kultur-in-Hessen

ENTDECKE DEIN HESSEN: SCHLOSS UND SCHLOSSPARK BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Über den Dächern der Kurstadt liegt Schloss Homburg. Das auf einen mittelalterlichen Vorgängerbau gegründete Barockschloss mit weitläufiger Parkanlage diente nicht nur als Residenz der Landgrafen, sondern auch als Sommersitz des deutschen Kaiserhauses. Beim Lustwandeln bist Du also in bester Gesellschaft!
https://www.kultur-in-hessen.de/orte/schloss-und-schlosspark-bad-homburg-vor-der-hoehe

MEHR ZUM Pfau Mit seinem prächtigen Gefieder … 09.02.2019 | Museum Wiesbaden

MEHR ZUM

Pfau

Mit seinem prächtigen Gefieder durchstreift der blaue Pfau die hügeligen Dschungelregionen seiner Heimat Indien. Der eindrucksvolle Federschmuck der Männchen scheint die Tiere in ihrer Bewegung einzuschränken. Werden die Pfauen jedoch von Feinden wie Leoparden oder Löwen angegriffen, so können sie ihr Prachtgefieder abwerfen und ihre Gegner damit verwirren.

Fun fact 🎉: Die Männchen benötigen genauso viel Energie für ihren Federschmuck wie die Weibchen für die Eierproduktion und für die Aufzucht der Jungen.

Bild: Der Pfau in der Dauerausstellung "Ästhetik der Natur" im Museum Wiesbaden, Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Liebe Freundinnen und Freunde der Alte Musik,… 09.02.2019 | Akademie Burg Fürsteneck

Liebe Freundinnen und Freunde der Alte Musik,

noch fünf Wochen bis zum Beginn der diesjährigen Etappe für Alte Musik auf BURG FÜRSTENECK, Grund genug, eine kleine Erinnerung zu schicken.

  1. bis 24. März 2019
    mit dem Jahresthema „Laudatio – Musica Celebrativa – Alte Musik zu Lob und Ehre“
    und mit den wunderbaren Referentinnen und Referenten von Oni Wytars und Freunden.

Das sind die Werkstätten:
---------------------------------
"Cantigas de loor de Santa Maria" – Lobeslieder zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria
Mittelalter-Ensemble für Sänger und Instrumentalisten
Leitung: Marc Lewon
---------------------------------
„Aboffe all thynge: Let the orgynes synge!” – Verehrung von Heiligen und Mäzenen in der Musik des 14. bis 16. Jahrhunderts
Portativorgel-/ Organetto-Kurs für Einsteiger, Umsteiger und Fortgeschrittene
Leitung: Catalina Vicens und Stefan Keppler
---------------------------------
„Musik zu Ehren der Fugger” – Kultursponsoring im 16. Jahrhundert
Musik für Blockflötenensembles
Leitung: Meike Herzig
---------------------------------
Trommelworkshop mit Katharina Dustmann
Rahmentrommel und Tamburello
Leitung: Katharina Dustmann
---------------------------------
„Ecco la Primavera“ - wir feiern den Frühling!
Ein Kurs für Sänger/innen und Instrumentalisten
Leitung: Peter Rabanser
---------------------------------
Und mit dem großen Renaissance-Orchester mit drei parallelen Workshops für Sänger und Instrumentalisten
“The Kynges Ballade” – Musik aus dem Henry VIII Manuscript
---------------------------------
Workshop I Gesang
Leitung: Jule Bauer
---------------------------------
Workshop II + III Instrumente
Für Streicher, Bläser, Tasteninstrumente u. a.
Leitung: Marco Ambrosini und Ian Harrison
---------------------------------
Alle Workshops finden statt und in allen Workshops gibt es noch freie Plätze!

Nähere Infos und Anmeldung unter
http://www.altemusik.burg-fuersteneck.de/

Mit besten Grüßen
Karsten Evers

Zu unserer Ausstellung „Eduardo Chillida – Arc… 08.02.2019 | Museum Wiesbaden

Zu unserer Ausstellung „Eduardo Chillida – Architekt der Leere“ ist ein wunderbarer Katalog erschienen – mit Grußworten von Ignacio Chillida, Sohn des Bildhauers, und Helmut Müller, Kulturfonds Frankfurt RheinMain, sowie Beiträgen von Nausica Sanchez, Leiterin des Archiv des Museo Chillida Leku, und Guido Schlimbach, ehemaliger Leiter der Kunst-Station Sankt Peter Köln, sowie unseres Direktors Alexander Klar und unserer Kuratorin Lea Schäfer.

MeetChillida #Wiesbaden #Hessen #artbooks #artbookfriday

Was gibt es Besseres als eine heiße Schokolade an … 08.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Was gibt es Besseres als eine heiße Schokolade an einem Tag wie diesem? Das kunstvoll gestalteten Werbeplakat des belgischen Dekorations- und Plakatkünstlers Privat Livemont aus dem Jahr 1897 zeigt den Kakao der Marke van Houten als exquisites Luxusgut.

Privat Livemont: Cacao van Houten (Ausschnitt), Lithografie, 1897.

Praxisseminar: Freier Antragsstuck, Fertigung… 08.02.2019 | Propstei Johannesberg gGmbH

Praxisseminar:
Freier Antragsstuck, Fertigung einer verlorenen Form, Zugtechnik, Schablonenbau
Mo., 15.04. - Do., 18.04.2019

Infos unter:
https://propstei-johannesberg.de/190415_Freier_Antragstuck_Zugtechniken.pdf
Anmeldung unter:
http://intranet.propstei-johannesberg.de/content/seminare/SignIn.aspx?SeminarID=937

Praxisseminar: Schrift Mo, 01.04. - 03.04.2019… 08.02.2019 | Propstei Johannesberg gGmbH
Praxisseminar: Dekoratives mit Kalk: Fresko,… 08.02.2019 | Propstei Johannesberg gGmbH

Praxisseminar:
Dekoratives mit Kalk: Fresko, Sgraffito, Tadelakt
Di, 26.03. - Do, 28.03.2019

Infos unter:
https://propstei-johannesberg.de/190326_Dekoratives_mit_Kalk.pdf
Anmeldung unter:
http://intranet.propstei-johannesberg.de/content/seminare/SignIn.aspx?SeminarID=920

Schloss Wilhelmsthal lohnt sich besonders für … 07.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Schloss Wilhelmsthal lohnt sich besonders für Besucher mit Freude am Detail. Sehenswert!

entdecke_hessen #KulturInHessen

In einer Woche ist Valentinstag – und Liebe geht b… 07.02.2019 | Museum Wiesbaden

In einer Woche ist Valentinstag – und Liebe geht bekanntlich durch Museum und Magen, darum empfehlen wir:
Mit euren Liebsten die Werke des baskischen Bildhauers Eduardo Chillida bewundern und anschließend gemeinsam eine baskische Kuchenspezialität wie das „Pastel Vasco“ backen:

MeetChillida #Wiesbaden #Hessen #Valentinstag

Exklusive Vergünstigungen! Alle unsere … 07.02.2019 | Burg Frankenstein

Exklusive Vergünstigungen!
Alle unsere Ticketveranstaltungen jetzt im Mitarbeiterkondiotionen-Portal von vielen Firmen

Die japanische Riesenkrabbe sorgt bei unseren… 07.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Die japanische Riesenkrabbe sorgt bei unseren Besuchern regelmäßig für große Augen. Doch keine Angst, beim nächsten Badeurlaub können Sie sich auch weiterhin getrost ins kühle Nass wagen. Das bis zu 14 kg schwere Schalentier mit einer Beinspannweite von bis zu 3,7 m von einer Beinspitze zur anderen lebt im Pazifik in 300 bis 400 m Tiefe. Ahnungslose Schwimmer stehen somit nicht auf der Speisekarte des Allesfressers.

Aus unserer Sammlung: Japanische Riesenkrabbe, Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

DIE FREUDE AM DETAIL Die Wand als Spezialgebiet -… 06.02.2019 | Kultur-in-Hessen

DIE FREUDE AM DETAIL
Die Wand als Spezialgebiet - Schloss Wilhelmsthal, Museumslandschaft Hessen Kassel (Teil 2)

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari Vor… 06.02.2019 | Museum Wiesbaden

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari

Vor Zehntausenden von Jahren war die kalte sibirische Steppe eine lebendige Graslandschaft, in denen Mammuts, Wollnashörner, Elche, Pferde und Bisons umherstreiften und sich von den Graspflanzen der Steppe ernährten. Mit dem Aussterben der Tiere vor etwa 11700 Jahren verschwand auch ein Großteil der Gräser.

Ein Team russischer Wissenschaftler arbeitet daran, diese alte Landschaft im sogenannten „#Pleistozänpark“ im Norden Sibiriens wiederherzustellen. Es wurden auf über 160 Quadratkilometern Rentiere, Elche, Moschusochsen, Bisons und Pferde angesiedelt. Seitdem hat sich das Ökosystem angepasst und es gibt wieder mehr Gräser als Reaktion auf die Anwesenheit der Weidetiere – die man auch in unserer Ausstellung Eiszeit-Safari bewundern kann.

Mehr dazu:

https://www.livescience.com/64340-pleistocene-park-progress.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Pleistoz%C3%A4n-Park

Bild: Ausstellungsansicht "Eiszeit-Safari", Foto: Museum WIesbaden / Bernd Fickert

Ein Auge für's Detail - Museumsbesucherin und … 06.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Ein Auge für's Detail - Museumsbesucherin und Hobbyfotografin Katja Hammerschmidt teilt Ihre Begeisterung für unsere Sammlung auf Ihrem Blog. Folgen Sie Ihr auf einen Streifzug zu fantastischen Motiven und Details:

https://katja-hammerschmidt.de/?p=289&fbclid=IwAR1GnI8lrTW3UdFrA4c97Z1LBGCruZ02lm68pipURI_eOFh8CDOzZKkvMgQ

Die Keltenwelt am Glauberg bietet nicht nur eine… 05.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Die Keltenwelt am Glauberg bietet nicht nur eine Ausstellung rund um die Entdeckung des Keltengrabes mit dem „Keltenfürsten“, sondern auch spannende Ein- und Ausblicke rund um das Museum. Überzeugt Euch selbst! #entdecke_hessen #KulturInHessen

Museum trifft Ballett - Dass Tanz im… 05.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Museum trifft Ballett - Dass Tanz im Ausstellungsraum eine starke Wirkung entfalten kann, hat der Auftritt des Hessischen Staatsballetts bei unserer letzten Museumsnacht gezeigt. Gestern war die Kompanie erneut bei uns zu Gast, um Fotos für ihr neues Spielzeitheft aufzunehmen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse!

Hessisches Staatsballett

Jeden Montag stellen wir abwechselnd mit dem… 04.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Jeden Montag stellen wir abwechselnd mit dem Stadtmuseum Kassel ein Objekt aus der gemeinsamen Ausstellung »1918. Zwischen Niederlage und Neubeginn« vor. #Kassel1918

Wohnungsnot, Mietpreisbremse und Landflucht - diese Themen waren auch schon in der Weimarer Republik präsent. Es wurden zahlreiche gemeinnützige Wohngesellschaften gegründet. Ein Beispiel dafür ist die »Hessische Heimstätte«, die u.a. bei dem Siedlungsbau in Spangenberg beteiligt war. Die Anlage zeichnet sich durch Einfamilienhäuser mit Nutzgarten aus, die den Bewohnern Unabhängigkeit durch Selbstversorgung ermöglichten.

Wir empfehlen als Maßnahme für einen guten W… 04.02.2019 | Museum Wiesbaden

Wir empfehlen als Maßnahme für einen guten Wochenbeginn einen Museumsbesuch – insbesondere in Kombination mit einer Führung unserer Kuratorin Lea Schäfer durch die Ausstellung „Eduardo Chillida – Architekt der Leere“ am morgigen Dienstag, 18 Uhr.
www.museum-wiesbaden.de/eduardo-chillida

MeetChillida #MuseumMonday #Wiesbaden #Hessen

Sie wollen mit Ihrem/Ihrer Liebsten dem Himmel… 04.02.2019 | Burg Frankenstein

Sie wollen mit Ihrem/Ihrer Liebsten dem Himmel ganz nahe sein.
Wir können Ihnen zwar kein Schloß in den Wolken bieten, aber ein Panorama-Restaurant auf einem Berg.
Der atemberaubende Blick über die Lichter des Rhein-Main-Gebietes, dazu der wundervolle Sternenhimmel über der Burg. Welch ein romantischer und schöner Ort.

Genießen nach dem Motto: „Der Mythos schmeckt!“

https://www.frankenstein-restaurant.de/events/restaurant-event/item/valentinstag

Colourful Monday Winterblues? Montagsträgheit? … 04.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Colourful Monday

Winterblues? Montagsträgheit? Leuchtende Farben aus unserer Sammlung bringen Licht ins Januar-Grau!

Das mittelalterliche Tafelbild des Malers Stefan Lochner erstrahlt durch einen prunkvollen Goldgrund sowie durch das tiefe Blau, das den Mantel der Gottesmutter und verschiedener Details ziert. Das äußerst wertvolle, aus Lapislazuli hergestellte, blaue Pigment erhielt seinen Namen Ultramarin durch den langen Seeweg (lat. ultramarinus für „über das Meer“) über den dieses aus Persien nach Europa gelangte.

Aus der Sammlung des #HLMD: Stefan Lochner: Die Darbringung im Tempel, Köln, um 1447, Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

Barocke Gartenpracht im Schlossgarten Weilburg:… 03.02.2019 | Kultur-in-Hessen

Barocke Gartenpracht im Schlossgarten Weilburg: Der Park ist ganzjährig bis zum
Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

entdecke_hessen #KulturInHessen

schlossspangenberg 03.02.2019 | Schloss Spangenberg

schlossspangenberg

Heute waren Kinder „Chef“ im Schoss. Mit viel Spa… 03.02.2019 | Schloss Spangenberg

Heute waren Kinder „Chef“ im Schoss. Mit viel Spaß haben die Kinder für Mama, Papa, Oma, Opa und Geschwister gekocht. Grandios #kochen #kinderkochen #schloss #leckerkochen #schlossspangenberg @ Schloss Spangenberg

ENTDECKE DEIN HESSEN: RÖMERKASTELL SAALBURG … 02.02.2019 | Kultur-in-Hessen

ENTDECKE DEIN HESSEN: RÖMERKASTELL SAALBURG
Römische Funde gibt es viele, aber die Rekonstruktion eines kompletten römischen Kastells nur einmal – im hessischen Hochtaunus. Faszinierende Ausgrabungsfunde und Nachbauten laden im Römerkastell Saalburg zu einer spannenden Reise in die römische Lebenswelt ein.
https://www.kultur-in-hessen.de/orte/roemerkastell-saalburg-archaeologischer-park

Einem grauen Sonntag entfliehen? Es soll laut… 02.02.2019 | Burg Frankenstein

Einem grauen Sonntag entfliehen?
Es soll laut Wettervorhersage am frühen Morgen so gar die Sonne rauskommen.
Dann nichts wie auf die Burg zum leckeren Brunch oder Lunch.
https://www.frankenstein-restaurant.de/restaurant/tisch-reservieren

Sie möchten mehr über unseren neuen Videoraum e… 02.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Sie möchten mehr über unseren neuen Videoraum erfahren? Das Darmstädter Echo Online hat konnte ihn sich schon genauer angesehen.

Wir wünschen dem Stadtmuseum Kassel alles Gute … 01.02.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Wir wünschen dem Stadtmuseum Kassel alles Gute zum Geburtstag! Am Wochenende wird dann gefeiert - die ideale Gelegenheit, die gemeinsame Ausstellung »1918. Zwischen Niederlage und Neubeginn« zu besuchen.

MEHR ZU PietMondrian Das Spätwerk des … 01.02.2019 | Museum Wiesbaden

MEHR ZU

PietMondrian

Das Spätwerk des niederländischen Malers, der heute vor 75 Jahren in New York verstarb, ist weithin bekannt. Wer jedoch den Ursprung seiner abstrakten Rasterbilder nachvollziehen will, kann noch bis zum 17. Februar unsere Ausstellung besuchen und sich die Entwicklung der Malerei Piet Mondrians selbst vor Augen führen.
Und wer sich schon immer gefragt hat, ob man Mondrian oder Mondriaan schreibt, wird überrascht sein zu hören, dass beides korrekt ist. Erst seit seinem ersten Parisaufenthalt verzichtet Mondrian auf das zweite "a" seines Nachnamens, um diesen für das französische Publikum zu vereinfachen.

Bild: Blick in die Sonderausstellung 'Piet Mondrian. Natur und Konstruktion', Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert.

Morgen laden wir herzlich zu unserem monatlichen… 01.02.2019 | Museum Wiesbaden

Morgen laden wir herzlich zu unserem monatlichen 'Freien Samstag' ein – bei freiem Eintritt bieten wir zum Beispiel Familienführungen zur Eduardo Chillida-Ausstellung und einen Maltisch in der Wandelhalle an.

Achtung – das Museum schließt morgen bereits um 17 Uhr!

https://www.museum-wiesbaden.de/kalender

Familienausflug #MeetChillida #Wiesbaden #Wochenende

Wenn Sie am Wochenende noch nichts vorhaben, dann… 01.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Wenn Sie am Wochenende noch nichts vorhaben, dann schauen Sie doch mal in unserem neuen Videoraum vorbei!

Watch out! Die neue Reihe Video des Monats… 01.02.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Watch out!

Die neue Reihe Video des Monats präsentiert 2019 unter dem Titel »Ozeanische Gefühle« im monatlichen Wechsel Filme über die Neugierde des Menschen, seine Umwelt und die Natur zu erforschen, zu verstehen und zu gestalten.

Den Auftakt bildet der preisgekrönte Film »Grosse Fatigue« der in New York lebenden Französin Camille Henrot (*1978). »Grosse Fatigue«, die »Große Müdigkeit«, entstand nach monatelangen Recherchen im größten Museumskomplex der Welt, dem Smithsonian Institute in Washington.

Mit aufpoppenden Bildschirmfenstern und einer fulminanten Bilder- und Wortflut erzählt Henrot ihre eigene durchgestylte Version der Geschichte des Universums, kombiniert verschiedene, durchaus widersprüchliche Ideen vom Werden und Vergehen: Henrots rasanter Rap sampelt Mythen der Sioux und Navajo Indianer, des Shinto Buddhismus bis hin zu islamischen und jüdischen Überlieferungen mit Evolutionstheorien, kosmologischen, anthropologischen und naturwissenschaftlichen Erkenntnissen.

Gestaltung: CARRASCAL / DINDIN COMMUNICATION DESIGN

Schloss Wilhelmsthal zählt zu den schönsten R… 31.01.2019 | Kultur-in-Hessen

Schloss Wilhelmsthal zählt zu den schönsten Rokokoschlössern Deutschlands und verzaubert durch seine prachtvoll ausgestatteten Räume. #entdecke_hessen #KulturInHessen

Durchbohrte und variierte Räume – erste Ei… 31.01.2019 | Museum Wiesbaden

Durchbohrte und variierte Räume – erste Eisenskulpturen erschafft Eduardo Chillida im Laufe der 50er-Jahre. Wie sich sein Werk mit dem Medium Eisen entwickelt, zeigt der zweite Raum unserer Ausstellung "Eduardo Chillida – Architekt der Leere".

www.museum-wiesbaden.de/eduardo-chillida

ModerneKunst #MeetChillida #Wiesbaden

Das #Dinnershow Programm 2019 steht. Darunter ist… 31.01.2019 | Burg Frankenstein

Das #Dinnershow Programm 2019 steht.
Darunter ist auch ein neues Gruseldinner-Stück.
Auch #Silvester 2019 ist buchbar.

Winter wonder land im Schloss und Schlossgarten… 31.01.2019 | Schloss und Schlossgarten Weilburg

Winter wonder land im Schloss und Schlossgarten Weilburg

Unser Kulturpartner hr2-kultur verführt … 31.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Unser Kulturpartner hr2-kultur verführt regelmäßig zu besonderen Kulturerlebnissen. Noch vor dem offiziellen Pressetermin präsentierte gestern unser Direktor Martin Faass einer Gruppe von 25 Personen seine zwei Lieblingsobjekte aus einem der ältesten öffentlichen Museen Deutschlands, das umfassend Natur und Kultur zeigt. Unsere Kollegin Gabriele Mackert zeigte in einer Preview den Film "Grosse Fatigue" der Künstlerin Camille Henrot in unserem neuen Videoraum. Hören Sie mal rein!

ozeanischegefühle

Na, schon neugierig?!? Gemäß des Jahresthemas d… 31.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Na, schon neugierig?!?

Gemäß des Jahresthemas der neuen Videoprogrammreihe »#Ozeanischegefühle« ist Blau die Farbe des heutigen Abends: Ausgehend vom blau gestrichenen Raum der französischen Videokünstlerin Camille Henrot im zweiten Stock erstrahlen das Eingangsportal, die Haupthalle und das Treppenhaus in einem leuchtenden Blau. Die Bar Chez sorgt für farblich abgestimmte Cocktails. 19 - 21 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Foto: Wolfgang Fuhrmannek, HLMD

Unsere Haupthalle ist der Star! Unsere Nachbarn… 31.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Unsere Haupthalle ist der Star!

Unsere Nachbarn von asphaltgold haben diesen poetischen Spot in unserer Haupthalle gedreht, wir freuen uns sehr und genießen die Bilder!

ZEIT FÜR WERTERHALT Außergewöhnliche Sammlung der Mo… 30.01.2019 | Kultur-in-Hessen

ZEIT FÜR WERTERHALT
Außergewöhnliche Sammlung der Moderne - Neue Galerie, Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) (Teil 2)

Das Museum ist am 05.02. und 06.02.19 wegen… 30.01.2019 | Keltenwelt am Glauberg

Das Museum ist am 05.02. und 06.02.19 wegen Renovierung geschlossen.
Vom 07.02.-15.02.19 ist das Museum über einen Nebeneingang geöffnet.
Das Bistro ist vom 31.01.–15.02.19 wegen Renovierung geschlossen.

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari Auch… 30.01.2019 | Museum Wiesbaden

Frostige Neuigkeiten aus der #Eiszeit-Safari

Auch während der letzten Kaltzeit lebten #Wölfe in Europa. Mit ihrem außergewöhnlich guten Geruchsinn sind sie Meister beim Jagen. Wölfe sind in der Lage ihre Beute bis zu zwei Kilometer Entfernung zu wittern. Auf ihrem Speiseplan stehen große Säugetiere, Hasen, aber auch Fische, Insekten und sogar Obst. Wölfe leben im Rudel und durchstreifen große Ebenen, sind aber auch in Gebirgsregionen zu finden.

Bild: Wölfe in der Ausstellung "Eiszeit-Safari" (noch bis 21 Apr), Foto: Bernd Fickert

What's next? Unser neuer Direktor Dr. Martin… 30.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

What's next?

Unser neuer Direktor Dr. Martin Faass spricht heute im Darmstädter Echo Online über seine Ziele für das Haus und seine ersten Aktivitäten. Darüber hinaus gibt er einen ersten Ausblick auf das 200-jährige Jubiläum im kommenden Jahr.

In der Teiltriescher Straße steht ein Haus, ein … 29.01.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

In der Teiltriescher Straße steht ein Haus, ein rotes Haus von dem Architekten Hans Soeder. Das Modell dazu kann im Stadtmuseum Kassel in der gemeinsamen aktuellen Ausstellung »1918. Zwischen Niederlage und Neubeginn« bewundert werden. #Kassel1918

Mittelalter war schon vor über 200 Jahren in. Ein … 29.01.2019 | Kultur-in-Hessen

Mittelalter war schon vor über 200 Jahren in. Ein eindrucksvolles Beispiel ist die Löwenburg oberhalb von Schloss Wilhelmshöhe. Sie wird gerade restauriert und ist nur von außen zu besichtigen. #entdecke_hessen #KulturInHessen

Unsere Nachbarn von asphaltgold haben mit… 29.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Unsere Nachbarn von asphaltgold haben mit Norahenes ihren neusten Spot in unserer Haupthalle gedreht, wir sind schon sehr gespannt!

Foto: Jennifer Nothnagel, HLMD

Das Museum der Keltenwelt am Glauberg präsentiert … 28.01.2019 | Keltenwelt am Glauberg

Das Museum der Keltenwelt am Glauberg präsentiert derzeit in der kleinen Sonderausstellung „Neues vom Glauberg“ die neuesten Ergebnisse der Arbeiten des Glauberger Forschungszentrums. Im Fokus stehen neben einigen Neufunden vom Plateau (u.a. dem berühmten „Knubbelnasenpferdchen“) vor allem die Ausgrabungen am Südhang im Bereich der großen Wall/Grabenanlage. Hier wurden in den letzten beiden Jahren gleich drei überraschende Entdeckungen gemacht, die einmal mehr den besonderen Status des Glaubergs unterstreichen. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis ca. Anfang März, denn dann bauen wir wieder um - für die Keltenfürstin von der Heuneburg. :-)

Eigentlich steht Eduardo Chillidas Kreuzaltar… 28.01.2019 | Museum Wiesbaden

Eigentlich steht Eduardo Chillidas Kreuzaltar 'Gurutz Aldare' in der Kunst-Station Sankt Peter Köln. Aktuell dürfen wir das Werk im Museum Wiesbaden zeigen. Mehr dazu erfahrt Ihr bei einem Vortrag von Friedhelm Mennekes, Gründer der Kunst-Station, Theologe und Kunstexperte, und zwar am 31. Januar ab 19 Uhr.
www.museum-wiesbaden.de/eduardo-chillida

ModerneKunst #MeetChillida #perspectivematters

Dann kam doch das weiße Kleid. Steht ihr gut. … 28.01.2019 | Burg Frankenstein

Dann kam doch das weiße Kleid.
Steht ihr gut. Unserer #BurgFrankenstein

Ozeanische Gefühle im Landesmuseum! Was steckt … 28.01.2019 | Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Ozeanische Gefühle im Landesmuseum!

Was steckt hinter dem poetischen Titel? Welches zeitgenössische Programm wird im neuen Videoraum gezeigt? Und was findet zur Blue Hour am Donnerstag, dem 31. Januar 2019, ab 19 Uhr statt?

Diese und andere Fragen beantwortet sehr lesenswert das aktuelle P Stadtkulturmagazin, wir freuen uns sehr!

Saalburg bei Schnee... Der erste Schnee ist… 28.01.2019 | Römerkastell Saalburg

Saalburg bei Schnee...

Der erste Schnee ist gefallen und schon herrscht das Chaos rund um die Saalburg. Als ich heute früh (8 Uhr) zur Saalburg hochgefahren bin (von Bad Homburger Seite aus) lagen rechts stehengebliebene LKWs und Transporter, teilweise quer zur Fahrbahn, und natürlich nicht zu vergessen, PKWs mit Sommerreifen, die versuchen den Berg hochzukommen. Es war ein Erlebnis!!! Ich mit meinem Dacia und sehr guten Winterreifen kein Problem. Ich habe alle hinter mir gelassen (mit einem kleinen Grinsen) und bin wohlbehalten oben angekommen.

Und da es im Moment so schön ist hier, habe ich gleich meine Kamera geschnappt und ein paar Bilder von der Saalburg bei Schnee geschossen. Viel Vergnügen beim Ansehen und allzeit gute Fahrt!!!!

Zu den beliebtesten Vorsätze für das neue Jahr z… 27.01.2019 | Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)

Zu den beliebtesten Vorsätze für das neue Jahr zählen meist: Mehr Sport machen, öfter mal ins Museum gehen und häufiger Achtsamkeit üben. Wie gut, dass man bei einer Yogastunde in der Neuen Galerie gleich alles auf einmal erledigen kann....

https://blog.museum-kassel.de/2019/01/21/sportlicher-kunstgenuss/

Bereits im 17. Jahrhundert verewigte der berühmte … 27.01.2019 | Kultur-in-Hessen

Bereits im 17. Jahrhundert verewigte der berühmte Kupferstecher Matthias Merian die Ansicht des Breubergs im Odenwald. Hoch oben thront die gleichnamige Burg aus tiefrotem Sandstein. Hier wird die europäische Burgenbaukunst des 12. bis 17. Jahrhunderts anschaulich präsentiert. #entdecke_hessen #KulturInHessen

Bei Twitter teilen?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Twitter weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Twitter teilen

Bei Facebook teilen?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Facebook weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Facebook teilen

Bereit für Facebook?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Facebook weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Facebook

Bereit für Youtube?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks YouTube weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Youtube

Bereit für Instagram?

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Webseite Kultur in Hessen und werden auf das Internet-Angebot des Netzwerks Instagram weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten übermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zu Instagram